Stationsleiterin / Stationsleiter 80–100 %

Cet article a été archivé est les informations qu'il contient ne sont probablement plus à jours.

Das Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG) mit sechs Standorten im Kanton Freiburg stellt die ambulante, tagesstationäre und stationäre öffentliche psychiatrische Versorgung der Bevölkerung sowie die Kantonale Notfallpsychiatrie sicher. Im FNPG werden jährlich über 10 000 Patienten behandelt. Für die deutschsprachige allgemeinpsychiatrische Akutstation Merkur suchen wir: Stationsleiterin / Stationsleiter (80–100 %)

Aufgabenbereich

  • Positionierung als Expertin/Experte im pflegetherapeutischen Fachgebiet
  • Teilnahme an der Konzipierung der Pflegeprozesse
  • Analyse der Arbeitspraktiken und Verwaltung der ständigen Verbesserung der Leistungen
  • Entwicklung von klinischen Projekten in Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team und dem Ausbildungsressort der Pflegedirektion

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im stationären psychiatrischen Bereich
  • Kaderausbildung oder die Bereitschaft eine entsprechende zu absolvieren
  • Beherrschung der gängigen EDV-Programme

Persönliche Anforderungen

  • Fähigkeit zur Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Organisationskompetenz
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Verhandlungskompetenz
  • Beherrschung der deutschen Sprache

Stellenantritt: per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung

Auskünfte erteilen

Hilmi Vishaj, Stationsleiter, hilmi.vishaj [at] rfsm.ch, Tel. 026 305 77 90 Ines Etter, Dienstleiterin Pflege, ines.etter [at] rfsm.ch, Tel. 026 305 77 22

Bewerbungsstelle

Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungen bis am 31. Oktober 2021 per E-Mail unter folgender E-Mail-Adresse an die Personalabteilung des FNPG: rfsm_rh [at] rfsm.ch.