Secrétaire médical-e (50-70 %)

Arztsekretär/in (50–70 %)

Cet article a été archivé est les informations qu'il contient ne sont probablement plus à jours.

Das Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit sucht: Arztsekretär/in (50–70 %) beim Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit, Standort in der Stadt Freiburg

Aufgabenbereich

  • Sekretariat eines psychiatrischen Dienstes auf Deutsch und auf Französisch, Korrespondenz, Verfassen von Berichten
  • Führung der Patientenakten (elektronisch)
  • Administrative Unterstützung der Ärzteschaft

Anforderungen

  • Diplomierte Arztsekretärin / diplomierter Arztsekretär, EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung in einem ähnlichen Bereich; Kenntnisse im medizinischen Bereich sind von Vorteil
  • Ausgezeichnete EDV- und Multimedia-Kenntnisse
  • Redaktionelles Geschick in Deutsch und Französisch; sehr gute Rechtschreibung
  • Fähigkeit, sich in ein kleines, polyvalentes und flexibles Team zu integrieren
  • Deutsche Muttersprache mit ausgezeichneten mündlichen und schriftlichen Französischkenntnissen

Sozialkompetenz

  • Gewissenhafte, motivierte, dynamische, selbstständige und anpassungsfähige Persönlichkeit

Stellenantritt: ab sofort oder nach Vereinbarung

Auskunft erteilt: Patricia Davet, Verantwortliche der Abteilung Patientenadministration (Tel. 026 305 77 01, Patricia.Davet [at] rfsm.ch).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 23. Mai 2021 elektronisch an folgende E-Mail-Adresse des Freiburger Netzwerks für psychische Gesundheit: rfsm_rh [at] rfsm.ch.