Assistenzarzt/-ärztin

Assistenzarzt/-ärztin 80-100%

Cet article a été archivé est les informations qu'il contient ne sont probablement plus à jours.

Das zweisprachige Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG/RFSM) organisiert die ambulante, teilstationäre und stationäre psychiatrische Versorgung der 320.000 Einwohner des Kantons Freiburg. Darüber hinaus gewährleistet es die konsiliar- und liaisonpsychiatrische Versorgung in den sieben somatischen Spitälern des Kantons. Der Bereich Erwachsenenpsychiatrie und -psychotherapie sucht ab dem 1.10.2021 oder nach Vereinbarung einen Assistenzarzt/-ärztin (80-100%) für das deutschsprachige Ambulatorium des RFSM Fribourg in Villars-sur-Glâne.

Ihr Profil

  • Sie möchten die Facharzt-Ausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie absolvieren und haben bereits mind. 1-2 Jahre Erfahrung in der Psychiatrie
  • Die Motivation, an der Entwicklung eines dynamischen und modernen Sektors mitzuwirken, der die Bedürfnisse der Patienten in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten stellt
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse und die Fähigkeit, sich in der französischen Sprache auszudrücken.

Ihre Tätigkeit

  • Ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung von Patienten der Allgemeinpsychiatrie mit einem weiten Spektrum von
  • Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Berufsgruppe (Krankenpfleger, Psychologen, Sozialarbeiter)
  • Zusammenarbeit mit dem Netzwerk des Kantons Fribourg (Institutionen, Ärzte und Therapeuten)

Unser Angebot

  • Attraktive Arbeitsbedingungen und eine ausgezeichnete Lebensqualität in einem Kanton, der seine Urbanität entwickelt, seine landwirtschaftlichen Traditionen bewahrt und als Ort der Freizeitgestaltung bekannt ist.
  • Unterstützung für Ihre gesamte postgraduale Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie.
  • Aktive Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung durch eine umfassende Weiterbildung.
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Forschung (in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg)

Prof. Dr. Gothuey, Ärztliche Direktorin des Bereichs Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung +41 26 305 98 17 oder isabelle.gothuey [at] rfsm.ch.

Senden Sie Ihre Bewerbung zusammen mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit, HR, rfsm_rh [at] rfsm.ch

Herunterladen