postulation rfsm

IHRE BEWERBUNG

Sie interessieren sich für eine Stelle beim Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit?

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbung mit den folgenden Unterlagen schriftlich oder per E-Mail (rfsm_rh [at] rfsm.ch (rfsm_rh[at]rfsm[dot]ch)) zukommen:

  • Bewerbungsschreiben;
  • aktueller Lebenslauf;
  • Kopien Ihrer Zertifikate und Diplome;
  • Angaben über Ihre Sprachkenntnisse (konsultieren Sie dazu den europäischen Standard);
  • Referenzen und Empfehlungen;
  • Referenz und Titel der Anzeige, auf die Sie sich bewerben;
  • Zeitung oder Website, in der Sie die Anzeige gesehen haben;
  • ggf. Ihre Aufenthaltsbewilligung;
  • ggf. Ihre Arbeitsbewilligung.

Ausländische Bewerbende bedürfen einer Aufenthaltsbewilligung, Nicht-EU/EFTA-Angehörige auch einer Arbeitsbewilligung. Die Personalabteilung kümmert sich ggf. um die Ausstellung der für die Einholung der Bewilligung erforderlichen Bescheinigungen.

Für weitere Einzelheiten: www.etrangers.ch