Serge Zumbach

ÄRZTLICHE DIREKTION DES BEREICHS ALTERSPSYCHIATRIE

Dr. Serge Zumbach ist Ärztlicher Direktor des Bereichs Alterspsychiatrie und -psychotherapie des Freiburger Netzwerks für psychische Gesundheit.

Vor seinem Medizinstudium absolvierte Dr. Serge Zumbach eine kaufmännische Ausbildung mit einer Wirtschaftsmatura. Heute ist er Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit Schwerpunktweiterbildung in Alterspsychiatrie und -psychotherapie. Ab dem 1. Februar 2005 leitete er den alterspsychiatrischen Dienst des Kantonalen Psychiatrischen Spitals in Marsens als Leitender Arzt. Am 6. Oktober 2008 wurde er zum Ärztlichen Direktor des Bereichs Alterspsychiatrie und -psychotherapie des FNPG ernannt. Dr. Zumbach engagierte sich insbesondere für die Einführung von therapeutischen Gruppen in der Alterspsychiatrie sowie für die Entwicklung und Ausdehnung der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie in den Pflegeheimen. Er verfügt über eine solide Erfahrung in Psychiatrie und Alterspsychiatrie und war namentlich am Lausanner Universitätsinstitut für Sozial- und Präventivmedizin tätig, in der alterspsychiatrischen Klinik Gimel, in der Abteilung für Innere Medizin des Zonenspitals Payerne und des CHUV in Lausanne, sodann als Stellvertretender Oberarzt in der psychiatrischen Klinik Bellevue in Yverdon und im psychosozialen Zentrum Payerne sowie als Oberarzt für Alterspsychiatrie am HUG in Genf und im SUPAA (Service universitaire de psychiatrie de l'âge avancé) in Lausanne.